Spende für das Langerfelder Lesefestival LangLese

Das Langerfelder Lesefestival "LangLese" wird alle 2 Jahre im November im Stadtteil Langerfeld veranstaltet. Zahlreiche prominente und weniger prominente Menschen werden da sein und immer unter einem Titel (2018: "Gegen Gewalt", 2020: "Liebe.Arbeit") aus eigenen oder fremden Texten vorlesen. Dazu besuchen wir Kindergärten und Schulen, aber auch andere Einrichtungen/Firmen/Veranstaltungsorte, die uns zu sich einladen.

Im Idealfall schließen sich an die Lesung Diskussionen an, die das Thema vertiefen.

PROJEKT TEILEN




Dieses Projekt unterstützen